Meikyo Selbstschutz

Selbstbehauptung + Selbstverteidigung

Alle Selbstschutzkurse basieren auf dem eigens entwickelten System "Meikyo Selbstschutz". Dieses System richtet sich immer nach seiner Zielgruppe und ist mit dem Gesetz der Bundesrepublik Deutschland vereinbar. Kurse gibt es auf Anfrage oder auf der Startseite unter "News // Termine" schauen, wann der nächste Kurs starttfindet.

Was ist "Meikyo Selbstschutz"
Meikyo Selbstschutz ist ein ganzheitliches System zum alltäglichen Selbstschutz. Es kann die eigene Sicherheit in bedrohlichen Situationen steigern. Das Ziel besteht darin, psychische und physische Aspekte in Einklang zu bringen, um so das Selbstbewusstsein, sowie die Wahrnehmungsfähigkeit zu stärken und sich in einer Notwehrsituation richtig verhalten zu können.

Wie funktioniert "Meikyo Selbstschutz"
Meikyo Selbstschutz ist auf alltägliche Situationen zugeschnitten. Das Training beginnt mit einem Selbstbehauptungsteil und geht fließend in den Selbstverteidigungsteil über. Bei der Konzeptionierung wurde darauf geachtet, dass nur einfache und gleichzeitig effektive Techniken zum Einsatz kommen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig und es muss keine langwierige und komplizierte Kampfkunst erlernt werden. Es geht nicht darum sich so brutal wie möglich wehren zu können und orientiert sich streng an den Paragraphen für Notwehrsituationen.